Röckemann-Kruse GmbH
Start Einsatzkriterien Einsatzgebiete Medien Produkte Kontakt

Willkommen

Gummirohre – die flexible Lösung in der Verfahrenstechnik für hydraulische und pneumatische Förderung. Wir beraten und beschaffen auf der Grundlage langjähriger Erfahrung mit weit über 1000 Installationen, z.B. in Kraftwerken, der Chemischen Industrie und vielen weiteren Anwendungen der industriellen Verfahrenstechnik.

Anforderungen wie Abrasion, Korrosion, Inkrustation und Kompensation machen den Einsatz der flexiblen Gummirohre überlegenswert. Diese Krtiterien sind die eigentlichen Entscheidungsmerkmale für den Einsatz von Gummirohren. Im Gegensatz zu Schläuchen, bei denen die mittelfristige, mobile Anwendung im Vordergrund steht, sind Gummirohre die langfristige Alternative zu herkömmlichen Rohrleitungen aus Stahl oder Kunststoff. Entscheidend für den Einsatz ist damit eine Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit. Richtig und sachgerecht eingesetzt, stellen Gummirohre eine entscheidende Anlagenkomponente im Gesamtsystem dar.